Google Shopping

Die Google Vermarktungskanäle werden stätig wichtiger und gewinnen ständig an Bedeutung im E-Commerce. Um dem Kunden, die meist nur eine Übersicht über das Gewünschte Produkt und dessen Preise bei unterschiedlichen Anbietern haben möchten, ins Auge zu stechen kann eine bevorzugte Anzeige von großem Vorteil für Sie sein. Somit können Sie Ihre Zielgruppe direkt ansprechen und aus Kunden Käufer Ihres Produktes machen. Um den größtmöglichen Erfolg zu generieren, lassen Sie sich von Profis beraten und weiterhelfen. Mit Ihnen zusammen erstellen unsere Berater ein individuell auf Sie angepasstes Konzept zur Gewinnmaximierung. Bei Fragen aller Art sind wir Ihnen gerne behilflich. Scheuen Sie sich also nicht uns anzusprechen.

Die Leistungen von Google Shopping

Ein AdWords Account ist für die Listung bei Google Shopping eine Grundvoraussetzung. Um Ihre Produkte und Datenfeeds verwalten zu können, benötigen Sie zusätzlich ein Merchant Center Konto. Jede Suchmaschine hat eigene Bestimmungen über den Inhalt, welcher im Datenfeed enthalten sein muss. Deshalb ist es von Vorteil die Daten für Google Shopping regelmäßig zu überarbeiten und anzupassen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Produktlisten den Anforderungen entsprechen, andernfalls könnte es zu einer Sperrung des Merchant Center Kontos kommen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Anpassung und Optimierung Ihrer Shopping Kampagnen. Unsere AdWords Experten übernehmen die Beratung, damit Ihre Produkt Listing Ads und die Shopping Listen ohne Fehler in der Suchmaschine sowie in der Google Suche erscheinen können.

Unsere Experten helfen Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Google Shopping Kampagnen und stehen Ihnen bei der Erstellung des Produktdatenfeeds beraten zur Seite. Auch um die Verknüpfung des AdWords und Merchant Kontos kümmern sich unsere Spezialisten gerne. Wir sorgen zusätzlich für einen effizienten Einsatz Ihres Werbebudgets und zeigen Ihnen, wie Sie mit einer strategisch geplanten Shopping Kampagne mehr Traffic und Umsatz generieren können.

Was können Sie sich unter Google Shopping vorstellen?

Google bietet das Vergleichsportal Google Shopping an, welches wie eine Suchmaschine funktioniert und die gesuchten Produkte auf preislicher Ebene miteinander vergleicht. Um die Seite für den Kunden übersichtlich zu halten, schaltet Google sogenannte PLA (Produkt Listing Ads). Diese bestehen aus dem Produktbild, Preisangaben und Versandkosten des Artikels. Sobald der Benutzer eine zur Anzeige passende Suchanfrage stellt, erscheinen diese als Werbung gekennzeichneten Anzeigen neben den organischen Suchergebnissen. Da die Ware besonders ansprechend präsentiert wird, führt diese Marketingstrategie zu hohen Conversion Rates und Klickraten. Die Verwaltung der Anzeige findet über das AdWords Konto statt.

Wie funktionieren die Anzeigen mit Google Shopping?

Eine Shopping-Produktanzeige besteht meistens aus sechs Bausteinen: Dem Produktnamen, einem kurzen Werbetext, einem Produktbild, dem Preis sowie Angaben zu Versandkosten und Ihrem Webshop. Weitere Werbetexte können selbstverständlich zu Ihrer Anzeige hinzugefügt werden. Somit können Sie bessere Ergebnisse in der Trefferliste verzeichnen und mehr Aufmerksamkeit auf Ihr Produkt lenken. Bei hoher Relevanz der Produkte, werden sie bei passenden Suchanfragen des Kunden hoch oben in den Trefferleisten neben den organisch erzeugten Ergebnissen angezeigt. Auch unter dem Google Shopping Feed werden diese Produkte dem Kunden angezeigt.

Um gezielt nach Produkten zu suchen, können Kunden verschiedene Filter verwenden, die die Such vereinfachen. Die typischen Filterkategorien sind hierbei die Preisspanne, die Auswahl nach Marke oder Farbe sowie die Auflistung nach Geschlecht. Jedoch stehen dem Kunden weitaus mehr Filterkategorien zur Verfügung. Für den größtmöglichen Werbeerfolg ist das richtige Foto von großer Bedeutung, da es die Aufmerksamkeit des Käufers auf Ihre Werbeanzeige lenkt. Anzeigen mit dem Produktbild lenken weitaus mehr Aufmerksamkeit auf sich als gleichrangige Werbetexte, da diese gern überlesen werden. Die Listung Ihrer Werbeanzeige im Google Feed ist kostenfrei. Kosten entstehen erst, wenn der Kunde auf Ihr Produkt klickt und somit zu Ihrem Onlineshop gelangt. Dieses Verfahren ist unter dem Namen „ cost-per-Click“ (CPC) bekannt.

Voraussetzungen für Google Shopping

Sie benötigen eine Datenbasis für Ihre beworbenen Produkte. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Google Merchant Center Account anzulegen, welcher später mit dem Google AdWords Konto verknüpft werden muss. Mit Hilfe des eingerichteten Produktfeeds werden die Daten aus Ihrem Onlineshop direkt in den Merchant Center Account eingelesen. In dieser festgelegten Produktliste sind in der für alle Google Shopping ausgewählten zu bewerbenden Produkte mit den erforderlichen Informationen, wie Produkt-Bezeichnung, Kurz-Beschreibung des Produkts, Preisangabe, der Link zum Bild und Versandkosten eingetragen. Der Feed muss nur einmal angelegt werden, da die meisten Systeme die weiteren Daten selbstständig erzeugen und automatisch einspielen.

Unsere Mitarbeiter von SEM OWL setzt für Sie eine individuelle Kampagne auf, welche kontinuierlich ausgebaut wird. Auch bei der Einrichtung Ihres Google Merchant Center Kontos sind wir Ihnen gerne behilflich. Der große Vorteil gegenüber den klassischen Google AdWords Kampagnen besteht in der Vermeidung von Keywords. Gestellte Suchanfragen werden gleich mit den Produkten aus Ihrem Shop abgeglichen und angezeigt. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Produktfeed ständig erneuern und ausbauen, da eine gründliche Pflege höhere Klickraten erzielt. Die Werbekampagne kann auf bestimmte Zielgruppen angepasst werden und die Leistung wird mit entsprechenden Optimierungstools verbessert. Bei der Optimierung Ihres Produktfeeds beraten wir Sie gerne.

Diese Leistungen bieten wir Ihnen für Ihre Google Shopping Kampagnen:
Unsere Experten erstellen des Merchant Center Konto und verknüpfen dieses dann mit der ausgewählten Google AdWords Kampagne.

Wir unterstützen und beraten Sie natürlich auch bei der Erstellung eines optimalen Product – Feeds und kümmern uns um die Strukturierung, Optimierung und Umsetzung Ihrer Product Listing Ads. Damit Ihre Kampagne den größtmöglichen Erfolg erzielen kann sind wir an der ständigen Optimierung der Shopping Kampagnen beteiligt und setzten diese nach bestem Wissen und Erfahrungen um. Wir formulieren für Sie die zu ergänzenden Anzeigentexte und beraten Sie zum Thema Bilderoptimierung. Zudem sprechen wir Ihnen Empfehlungen aus, die auf unserer jahrelangen Erfahrung beruht. Damit Sie sich voll und ganz auf die Arbeit mit Ihrem Onlineshop konzentrieren können, übernehmen wir das Monitoring und Tracking Ihrer Kampagnen und geben Ihnen ein monatliches Feedback. Ihren persönlichen Ansprechpartner können Sie zu allen offenen Fragen und Entscheidungen zu Rate ziehen. Mit unserer Dienstleistung bieten wir fachkundige Beratung und erfolgreiche Umsetzung Ihrer Shopping Kampagne an.

Unsere erfahrenen Google AdWords Spezialisten stehen Ihnen jederzeit für Die Beratung über den erfolgreichen Einsatz von Product Listing Ads zur Verfügung. Uns ist es sehr wichtig, dass Ihre Shopping Kampagne ergänzend zu Ihrer aktuellen Shop Werbung abgestimmt wird und wir gemeinsam neue Strategien entwickeln. Zudem soll Ihre Kampagne zu Ihrem Online Marketing, spezifischen Einstellungen, Attributen, Keywords, Produktgruppen und einer optimalen Konto Struktur passen. Wir können die Anzeigen für Ihre Produkte auf verschiedene Regionen angleichen, sowie gezielte Gebote hinterlegen, um möglichst viele Kosten einzusparen und Ihren Gewinn zu maximieren